Anja Nina Kramer

Beisitzer

Anja Nina K. ist in Buenos Aires, Argentinien, geboren und in der Welt zuhause. Bad Vilbel ist ihre Wahlheimat. Sie hat insgesamt 20 Jahre in Lateinamerika und 10 Jahre in Afrika ihre Schulbildung absolviert und Arbeitserfahrung gesammelt.  Zuletzt war sie mit ihrem Mann und drei Kindern als Büroleiterin der KfW für fünf Jahre in Uganda, bevor die idyllische Wohnlage, sehr gute Anbindung an Frankfurt a.M. und die ESRM sie 2016 nach Bad Vilbel zog. 

Als Bankkauffrau und Diplom-Sozialökonomin war sie in der Privatwirtschaft, Wissenschaft und in der Finanzierung und Umsetzung öffentlicher Investitionen tätig. Heute leitet sie in der KfW Entwicklungsbank Non Financial Risks und Vergabe (Fokus öffentlicher Partner in Schwellen- und Entwicklungsländer). Zudem managet sie den Ferienpark Minna Busch der Familie in Kölpinsee, Usedom.

Seit 2008 ist Anja Nina K. Mitglied der FDP und Beirätin des Ortsvorstands Bad Vilbel. Zuvor war sie m Ortsvorstand Hofheim aktiv.

Meine Themen:

  • Öffentliche Finanzen
  • Nachhaltigkeit
  • öffentliche Investitionen
  • Partizipation
  • Jugend und Integration